News & Infos

Gesellschaft für Neuropsychologie e.V. (GNP) - News & Infos

23.01.2020

4th FESN Scientific School - Bewerbungsfrist verlängert

Untenstehend die Ausschreibung der FESN (Federation of the European Societies of Neuropsychology) zur 4. FESN Scientific School für NachwuchswissenschaftlerInnen und klinisch tätige NeuropsychologenInnen.

Interessentierte bewerben sich über das Portal der FESN https://elomake.helsinki.fi/lomakkeet/100939/lomake.html.

Bewerbungsfrist ist der 15.01.2020 - VERLÄNGERT BIS 31.01.2020!

Mit einem Empfehlungsschreiben einer nationalen Gesellschaft wie der GNP erhöhen Sie die Chancen auf einen Platz. Wir möchten darauf hinweisen, dass Empfehlungsschreiben GNP Mitgliedern vorbehalten sind. Bewerben Sie sich dafür mit Ihrem Lebenslauf und Motivationsschreiben bitte nach Einreichung Ihrer Bewerbung bei der FESN auch bei der GNP (per Mail an fulda@gnp.de).

Ausschreibung

Hereby we kindly want to inform you that the 4th FESN Scientific School will be organised in August 24th-27th, 2020 at the Seminar-Center, Freie Universität Berlin in Berlin, Germany. The theme will be „A Toolbox for Neuropsychological Research and Practice“. The preliminary program can be found in the folder.

 The school is addressed to graduate students in their final years of PhD, or early post-docs, as well as clinicians at a comparable level of career. About 50 participants are invited from all partaking National Societies.  FESN covers most organization expenses and students only need to pay for their own travel and nominal fee of 150 euro.

The application is open now. The deadline for applications is January 15th, 2020. January, 31st - extended

The link for application should be used: https://elomake.helsinki.fi/lomakkeet/100939/lomake.html

In order to apply for endorsement and financial support, the applicants are asked to contact their national society.

Further information could be found on the FESN webpage https://www.fesn.eu/students-point/scientific-schools/

 

07.01.2020

Ausschreibung Forschungsstipendium Verein für zentronukleäre Myopathien (ZNM)

Auf Wunsch des Vereins ZNM - Zusammen Stark! e. V. für Menschen mit zentronukleären Myopathien (ZNM) veröffentlichen wir die folgende Ausschreibung zum Forschungsstipendium:

https://www.znm-zusammenstark.org/de/ausschreibung-fur-ein-forschungsstipendium/

Insgesamt steht eine Summe von auf 140.000 € zur Verfügung.

Eingereicht werden müssen die Projekte an die Vereins-email-Adresse (info@znm-zusammenstark.org) bis 31.03.2020 17:00 CET.

Förderfähig sind ( auf Englisch, da der ganze Ausschreibungsprozess auf Englisch stattfinden wird)

  1. Novel therapeutic approaches to centronuclear myopathies; These approaches may include cellular and molecular approaches that aim to enhance muscle cell function such as gene editing, gene replacement therapies, modulation of downstream effects. Furthermore, symptomatic treatment approached directly aiming to improve the quality of life of patients are considered.
  2. Cell and Molecular Mechanisms of centronuclear myopathies; Utilization of basic research to improve the understanding of the nature and causes of centronuclear myopathies) so that methods for prevention or treatment can be developed
  3. Regenerative Medicine; Development of strategies that provide functional rescue or replacement of degenerated or dysfunctional muscle cells that can lead to improvement of muscle function

 

Die wichtigen Dokumente (bitte anklicken, die Dokumente sind verlinkt)

Die Anträge werden peer-reviewed. Die Antragsteller der geförderten Projekte werden im September 2020 informiert. Projektstart soll dann der 1. Oktober 2020 sein.

18.12.2019

Aufruf zur Abstracteinreichung 35. GNP Jahrestagung in Marburg

Wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns das Programm der 35. Jahrestagung vom 24.09.-26.09.2020 in Marburg zu gestalten und Abstracts einzureichen.

Link zur Abstracteinreichung

In der Datei zum Download finden Sie die Hinweise zur Abstracteinreichung.

Deadline ist der 30.04.2020

Kongresshomepage

 

17.12.2019

Sprechzeiten des Vorstands Januar 2020

In der Telefon-Sprechstunde können Sie als GNP-Mitglied direkt in Austausch mit Vorstandsmitgliedern treten. Die Themenbereiche, für die das Vorstandsmitglied zuständig ist, finden Sie hier.

Die nächsten Sprechzeiten sind:

Dr. Kristina Hennig-Fast, Freitag, 03.01.2020, von10:00-11:00 Uhr, unter 0521-77278635

Dr. Thomas Guthke, Donnerstag, 09.01.2020, von 08:00-09:00 Uhr, unter 034364-690190

Sabine Unverhau, Freitag, 17.01.2020, von 08:00-09:00 Uhr, unter 0211-71199900

Dr. Simone Goebel: Donnerstag, 30.01.2020 13-14 Uhr, unter 0431-8803618

17.12.2019

Kooperation der GNP mit Schuhfried

Start-up Programm von Schuhfried

Die GNP hat mit Schuhfried zur Unterstützung von (angehenden) selbstständigen PsychologInnen eine Kooperation abgeschlossen, die unseren Mitgliedern und Zertifikatsinhabern der letzten 5 Jahre sowie zukünftigen klinischen NeuropsychologInnen (GNP) zugutekommt.

Im Rahmen der Initiative „Start-up Programm“ bekommen die PsychologInnen nach erfolgreicher Beendigung der KNP-Weiterbildung alle Tests und Test-Sets aus dem Anwendungsbereich Neuropsychologie des Wiener Testsystems (WTS) kostenlos für 12 Monate zur Verfügung gestellt. Interessierte gehen keine Verpflichtungen ein, da nach Ablauf der 12 Monate die Lizenzen inaktiv sind.

Das Angebot gilt für klinische NeuropsychologInnen, die noch kein WTS, eine bestehende Mitgliedschaft in der GNP sowie einen Weiterbildungsabschluss ab 01.01.2015 haben. Das im Rahmen des Start-up Programms kostenlos zur Verfügung gestellte WTS, darf ausschließlich in selbstständiger Tätigkeit verwendet werden. Weitere Informationen zur Anmeldung zum Programm finden Sie unter https://www.schuhfried.at/startup sowie im Flyer, der als Download im Mitglieder-Login Bereich zu finden ist.

Die Zielgruppe wird von der Geschäftsstelle im kommenden Jahr separat angeschrieben. Direkte Kosten entstehen der GNP in diesem Zusammenhang nicht, da diese von Schuhfried erstattet werden.

 

18.11.2019

GK II verabschiedet Resolutionen zur Klimapolitik, zum Datenschutz und zum Tabakwerbeverbot

Die zweite Sitzung des GK II (35 Fach- und Berufsverbände) in diesem Jahr fand am 26.10.19 in Berlin statt. Themen waren u. a. die Abstimmung verschiedener Resolutionen.

Die 3 nachfolgenden Resolutionen wurden einstimmig verabschiedet und im Nachgang an die Politik versandt.

Klimaschutz und nachhaltiges Handeln 

Datenschutz

Tabakwerbeverbot

25.10.2019

Ausschreibung GNP Förderpreis 2020

Die Ausschreibung zum GNP Förderpreis 2020 ist online.

Bewerben können sich Nachwuchswissenschaftler (bis 35 Jahre zzgl. Erziehungszeiten) bis zum 30.04.2020 per Mail an fulda@gnp.de.

 

18.10.2019

Umfrage "Verbesserung der Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen"im GNP Forum

Im internen GNP Forum finden Mitglieder einen Online-Fragebogen zum Thema „Akzeptanz und Kenntnis von Leitlinien“ von der Studie "IMPPeTuS":

"Was sind Ihre Erfahrungen bei der Behandlung und Unterstützung von Menschen mit psychischen Erkrankungen basierend auf Therapieleitlinien? Was sind Ihrer Meinung nach Barrieren und förderliche Faktoren bei der Umsetzung von Leitlinienempfehlungen?

An der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Klinikums der Universität München wird aktuell unter Leitung von Professor Alkomiet Hasan eine etwa 20-25-minütige Umfrage zum Thema Akzeptanz und Kenntnis von Leitlinien im Rahmen der Studie IMPPeTuS“ durchgeführt, welche aus dem Innovationsfond des Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) gefördert wird.

Wir wissen, dass Ihre Zeit sehr kostbar ist – umso dankbarer sind wir über Ihre Unterstützung. Mit Ihrer Teilnahme leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Optimierung der Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Im Namen des gesamten IMPPeTuS -Teams vielen herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

15.10.2019

Fotos zur 34. Jahrestagung der GNP /1. Workshoptagung online

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme an der Workshoptagung in Fulda.

Die Fotos und ein Bericht zur ersten Workshoptagung finden Sie online im Archiv unserer Jahrestagungen:

https://www.gnp.de/aktuelles/jahrestagungen/jahrestagungen-detail/id-1-workshoptagung-der-gnp-34-jahrestagung