Aktuelles Details

28.11.2020

Ein wichtiger Schritt zur eigenständigen Gebietsweiterbildung für die Neuropsychologie

Der 37. DPT hat am 14.11.2020 mit großer Mehrheit der Ausarbeitung eines Vorschlags zur Gebietsweiterbildung "Neuropsychologische Psychotherapie" zugestimmt. Die Entwicklungen zur eigenständigen Gebietsweiterbildung in Klinischer Neuropsychologie haben damit eine entscheidende Hürde genommen und gewinnen weiter an Fahrt.

Der Bundeskammervorstand ist mit der Ausarbeitung einer Gebietsweiterbildung "Neuropsychologische Psychotherapie" für die  Musterweiterbildungsordnung (MWBO) betraut worden. Auf den nächsten DPT im April 2021 soll dann die MWBO mit den Gebieten  "Kinder und Jugendliche", Erwachsene" und "Neuropsychologische Psychotherapie" verabschiedet werden. Der Vorstand der GNP wird sich mit weiteren Expert*innen beraten und im Detail einen Vorschlag zum spezifischen Kompetenzkatalog für unseren Versorgungsbereich ausarbeiten.

Wir danken allen jahrelangen Unterstützern, die diesen wichtigen Teil-Erfolg zur Verbesserung der Versorgung der Patient*nnen mit neuropsychologischen Behandlungsbedarf ermöglicht haben und freuen uns, unsere Vorstellungen zur eigenständigen Gebietsweiterbildung über die AG Neuropsychologie der BPtK einbringen zu können.

Zurück zur Übersicht