Aktuelles Details

05.07.2020

Ausschreibung Michael Preis der Stiftung Michael

Die Stiftung Michael ist eine private Stiftung gegen Epilepsie, 1962 gegründet, die alle zwei Jahre einen international renommierten Epilepsie- Forschungspreis, den Michael Preis, auslobt, der beim Internationalen Epilepsiekongress offiziell und feierlich vergeben wird.

Der Michael Preis 2021 wird beim Internationalen Epilepsie-Kongress in Paris im Sommer 2021 feierlich verliehen werden. Das Preisgeld beträgt 20.000,00 Euro.

Der Michael Preis 2021 ist diesmal ausgeschrieben für die folgenden 3

Themenbereiche:  Neuropsychologie, Psychologie und Psychiatrie / Pharmakologie / und Neuropathologie

Weitere Informationen zur Ausschreibung im Anhang.

Zurück zur Übersicht