Aktuelles Details

18.04.2021

Aktionstag für das Gesundheitswesen„Klimafreundlich genießen“

3. Nationaler Klimaretter-Tag mit Award-Verleihung am 5. Mai

Einfach 8 Tonnen CO2vermeiden: Stiftung viamedica ruft zu vegetarischem Tag auf/ Aktionstag für das Gesundheitswesen„Klimafreundlich genießen“

Ein kulinarisches Zeichen für den Klimaschutz setzt die Stiftung viamedica am 3. Nationalen Klimaretter-Tag am 5. Mai: Ihr Aktionstag für das Gesundheitswesen steht unter dem Motto „Klimafreundlich genießen“. „Wir rufen alle Beschäftigte und Interessierte dazu auf, sich an diesem Tag vegetarisch zu ernähren und dabei CO2zu vermeiden“, motiviert Markus Loh, Projektleiter bei viamedica. „Damit wollen wir gemeinsam 8 Tonnen CO2 einsparen. Machen Sie mit und melden sich an unter klimaretter-aktionstag@viamedica-stiftung.de“. Der Aktionstag findet im Rahmen des Projekts „Klimaretter –Lebensretter“ statt, das vom Bundesministerium für Umwelt (BMU) gefördert wird. Die Freiburger Stiftung via-medica als Initiatorin des Projekts prämiert am Klimaretter-Tag zum dritten Mal die besten Projektbeteiligten des deutschen Gesundheitswesens.

Zur Pressemitteilung

 

Zurück zur Übersicht